1995 - Bei Stiggels geht's drunner un drübber

Drucken

Peter Josef Stiggel hat leider vier linke Hände, weshalb immer alles schiefgeht was nur schief gehen kann. So hätte er besser nicht den Knopf an der Bluse von Cilli angefaßt, den schon hatte er ihn in der Hand. Und wie das Schicksal so spielt, erscheint in diesem Moment seine Frau Klara und erwischt die beiden in der peinlich wirkenden Situation.

Die ganze Familie, Ehefrau Klara, die nur für ihren Herrn Pfarrer Spenden sammelt, die Kinder Käthsche, Sethsche und Hannes, die ihren Vater eh nicht ernst nehmen, der Opa, der jedem Rockzipfel nachläuft und die Oma, die immer alles vergißt und nur ihr gelbes Kleid im Kopf hat, halten nun Gericht über den Sündenfall, der nur ihrer schmutzigen Phantasie entsprungen ist. Unterstützt werden sie selbstverständlich vom Pfarrer und der Nachbarin. So wie im richtigen Leben...

Kommentar hinzufügen

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Kommentar:
Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews